Sicherheitshinweise und Regeln

  • Die zulässige Anzahl der Personen pro Auto richtet sich nach den aktuellen Verordnungen des Landes Baden-Württemberg.

  • Der Zugang zum Gelände ist nur mit dem Auto möglich. Ein späteres Hinzukommen eines Beifahrers ist nicht möglich.  

  • Nach Zuweisung des Platzes muss der Motor abgestellt und die Schweinwerfer ausgeschaltet werden (auch das Abblendlicht).

  • Das Verlassen des Autos ist nur für die Benutzung der Toilette erlaubt. Dabei ist es Pflicht eine „Mund-Nasen-Maske“ zu tragen sowie bei Wartezeiten vor dem Toilettengebäude einen Mindestabstand von 2m einzuhalten 

  • Bitte nicht Hupen! Falls Sie Beifall spenden wollen, betätigen Sie bitte die Lichthupe! (Falls Sie ihr Lachen kundtun wollen, betätigen Sie die Scheibenwischer 😊) 

  • Den Anweisungen des Personals muss zwingend Folge geleistet werden 

  • Beim Verlassen des Platzes achten Sie bitte auf die Anweisungen des Personals. Da es eine festgelegte Reihenfolge für den Auslass geben wird, starten Sie ihren Motor bitte erst nach Aufforderung bzw. wenn sich das Auto vor Ihnen in Bewegung setzt. 

  • Ein Verlassen des Geländes mit Fahrzeug ist erst nach Ende der Veranstaltung möglich. Ein vorzeitiges Ausfahren ist leider nicht möglich.  

 

Informationen zum Fahrzeug

  • Die Höhe des Fahrzeugs darf 1,65m nicht übersteigen.  

  • Aus Sichtgründen für andere Teilnehmer wird gebeten kleinere sowie niedrigere Fahrzeuge vorzuziehen.  

  • Höhere Fahrzeuge, die 1,65m aber nicht übersteigen, werden unter Umständen weiter hinten platziert.  

  • Wenn Ihr Fahrzeug höher als 1,65m ist, haben Sie die Möglichkeit ein Platz zu reservieren.
    Hierzu schreiben Sie bitte eine E-Mail an autokult-rottenburg@es-aw.de mit der gewünschten Veranstaltung und Ihrem Autokennzeichen. Wenn noch Plätze für hohe Fahrzeuge vorhanden sind, bekommen Sie eine E-Mail mit einer Reservierungsnummer, erst dann können Sie die Tickets online buchen oder bei der WTG erwerben. Die Reservierungsnummer bitte unbedingt zur Veranstaltung mitbringen. Unter Umständen müssen Sie sich vor Ort gedulden, bis Ihnen ein Platz zugeordnet wird. Falls Sie sich anders entscheiden und doch keine Veranstaltung besuchen, bitten wir Sie uns Bescheid zugeben. Ihr Platz kann dann an jemand anderen weiter gegeben werden.

 

Sonstige Hinweise

  • Der Einlass beginnt 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.  

  • Bitte planen Sie ausreichend Zeit ein.  

  • Das Personal vor Ort weist Ihnen einen festen Stellplatz zu. Es besteht keine freie Platzwahl!  

  • Der Ton wird über eine UKW-Frequenz auf Ihr Autoradio übertragen. 

  • Die Sendefrequenz wird Ihnen vor Ort mitgeteilt. 

  • Bitte überprüfen Sie im Voraus ob ihr Autoradio funktionsfähig ist.  

  • Alternativ können Sie ein batteriebetriebenes Radio mitnehmen. 

  • Bitte denken Sie an warme Kleidung oder eine Decke, je nach Wetterlage kann es im Auto frisch werden. 

  • Es wird keine Pause während der Veranstaltung geben, da das Verlassen des Autos, bis auf die Nutzung der Toilette, nicht erlaubt ist. 

  • Die Vorstellungen finden bei leichtem Regen statt.  

  • Bei starken Regen am Veranstaltungstag sowie den Tagen zuvor ist der Veranstaltungsort nicht befahrbar. In diesem Fall muss die Veranstaltung absagt werden. Abgesagte Veranstaltungen sowie deren Ausweichtermine geben wir auf Facebook, Instagram sowie unserer Homepage                                   www.autokult-rottenburg.de bekannt. Wenn möglich wird ein Ersatztermin angeboten. Wenn kein Alternativtermin gefunden werden kann, erhalten Sie Ihr Geld zurück.  

 

©2020 AutoKult.